Charlotte Lehmann

Charlotte Lehmann

Philosophie:
Die F.M. Alexander-Technik zeigt, wie der Mensch leichter und koordinierter durchs Leben gehen kann: sei es in der Arbeitswelt und der Freizeit.

Profil:
Dipl. Lehrerin der F.M. Alexander-Technik SVLAT
Dipl. Betriebsausbilderin IAP, Zürich
Mitbegründerin und 4 Jahre Co-Präsidentin des Berufsverbandes für AktivierungstherapeutInnen (SVAT)
Dipl. Aktivierungstherapeutin
Ausbildung als Med. techn. Assistentin

Berufserfahrung:
Seit 25 Jahren eigene Erfahrung mit der Alexandertechnik
Seit 2006 eigene Praxistätigkeit als Dipl. Lehrerin der F.M. Alexander-Technik in Winterthur
10 Jahre Lehrerin an der Schule für Aktivierungstherapie, Zürich
17 Jahre Tätigkeit als Aktivierungstherapeutin in verschiedenen Institutionen
7 Jahre Tätigkeit als Med. techn. Assistentin

Weiterbildungen:
KomplementärTherapeutin OdA KTTC
Integrative Bewegungstherapie IAC, Zürich
Eutonie bei Barbara Occusono, Winterthur